Wie geht deutsch?

Wie geht Deutsch? – Ein Ratgeber für Migranten

Wie geht deutsch? – ein Ratgeber für Migranten

„Wie geht eigentlich Deutschsein?“ – mit dieser Frage startet der US-amerikanische Comedian John Doyle gemeinsam mit fünf Reportern eine Expedition quer durch die Bundesrepublik.

So wie John selbst, haben auch Eunsoon, Dalila, Firas, Sergio und Sanjay ihre Wurzeln nicht in Deutschland, sondern stammen aus Südkorea, Kuba, Syrien, Mosambik und Indien. Sie fühlen allem auf den Zahn, was als typisch für Land und Leute gilt – von Behördensprache bis Schrebergarten.

Die Erkenntnisse aus ihren Straßenumfragen, Reportagen, Selbstversuchen und verdeckten Ermittlungen formulieren sie zu einem augenzwinkernden Ratgeber.
Die vier 30-minütigen Folgen sind zu sehen am Donnerstag, 31. August und 7. September, ab 23:30 Uhr im SWR Fernsehen – jeweils in einer Doppelfolge.

Ausstrahlung: August/September 2017 im SWR Fernsehen
Produzent: Arne Kreutzfeldt
Senior Producer: Kai Krabbenhöft
Originalformat: „An Immigrant’s Guide To…“, all3media international

Merken